Vorsicht Briefkasten Räuber sind unterwegs…….., heute morgen selbst erlebt

IMG_0360Heute Morgen ist mir etwas seltames passiert.

In dem Objekt in Bonn, welches ich als Haustechniker & Maler betreue, viel mir auf, dass ein Briefkasten offen stand und dort ein neues Namensschild angebracht wurde.

Oh dachte ich so bei mir, hast ja gar nicht gewusst, dass ein neuer Mieter eingezogen ist.

Nach Rücksprache mit der Hausleitung stellte sich heraus, das die Wohnung nach wie vor nicht bezogen wurde, also ein Leerstand.

Komisch dachte ich so bei mir und erinnerte mich an eine Sendung im Fernsehn, wo Checkkartenbetrüger, Leerstände nutzen um sich dorthin die neue Checkkarte, PIN etc. hinsenden zu lassen.

Dazu manipuilieren sie den Briefkasten und bringen dort für eine kurze Zeit ieinen Namen an.

Da mir diese Angelegenheit seltsam vorkam informierte ich umgehend die Polizei.

Diese gehen davon aus, dass es sich um solch einen Fall handelt. Wahnsinn was heutzutage so alles los ist.

Also achten Sie auf die Briefkästen von Leerwohnungen.

Es grüßt herzlichst

Ihr Malerteam Borsch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s