Malerarbeiten gegen Freikarten getauscht…

Das alte Jahr wurde  bei uns mit  Malerarbeiten für einen guten Zweck, in den neuen Büroräumen von Stattreisen Bonn e.V., beendet.

Dafür haben wir die etwas ruhigere Zeit des Jahres genutzt und auf unsere Betriebsferien verzichtet.

Doch das sehr großzüge Dankeschön von Stattreisen Bonn e.V. war wirklich einzigartig.

Als Dankeschön,  wurde unsere komplette Belegschaft nämlich  zu einer besonderen Stadtinszenierung der Statt-Reiser, eingeladen. Ein drei-Gänge Menü- im Günnewig Residence Hotel, inklusive.

Es war wirklich wunderschön und wir haben viel gelacht. Damit hatten wir nicht gerechnet.

 

IMG

Das war wirklich einmal etwas ganz anders und so wurden tatsächlich Malerarbeiten gegen Freikarten eingetauscht.

Es grüßt herzlichst

Ihr Malerteam Borsch

 

 

Advertisements

1 Kommentar

  1. kristall

    Na das ist doch mal super

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s