Der Messestand steht, wir haben fertig

Teil 1 Die Vorbereitungen für die Gewerbeschau

Wir haben diesen Artikel  Gewerbeschau 2013 in Alfter, in mehrere Artikel aufgeteilt, da es doch sehr viel an Fotomaterial und  auch zu berichten gibt.

Es war unsere erste Veranstaltung in dieser Art und die Vorbereitungen waren doch sehr zeitintensiv.

Zunächst mußten wir uns überlegen, was genau wir präsentieren möchten und wie….?

Welches Spiel sollte für die Kinder angeboten werden, etc. ?

  • Musterplatten mit vielen Kreativen Techniken wurden schon Wochen im voraus hergestellt.

  • Kartonagen wurden besorgt und für ein Animationsspiel in den Malerfarben beschichtet

  • Gutscheine für die Verlosung wurden vorbereitet

  • Werbeartikel wurden in Auftrag gegeben

  • Verschiedene Materialien mußten eingekauft werden

  • Ein Präsentationszelt wurde geordert, Stehtische, Sitzgruppe usw. organisiert

  • Werbeflyer wurden erstellt und auch von anderen Firmen angefordert

  • Tischdekorationen und Deko überhaupt wurden eingkauft/ erstellt

  • Spendenaktion in die Wege geleitet

  • Verlosung organisiert (auch Einkauf Preise)

  • Werbung für die Gewerbeschau Presse/Internet etc.

  • Präsentationsplatten mußten verpackt werden

und vieles mehr.

Und die ganze Zeit denkt man darüber nach ob man auch alles für den Tag X besorgt und bedacht hat.

Natürlich hatten wir auch unseren Spaß bei den Vorbereitungen wie man auf den Fotos sieht.

CIMG2710

Antonio Borsch

CIMG2715

Am Abend  vorher hatten wir alles fertig zusammengestellt und den PKW beladen.

CIMG2722

Sonntag Morgen um 8.00 Uhr waren wir dann vor Ort und der Aufbau konnte beginnen.

CIMG2723

Der Aufbau

Die letzten Handgriffe

Die letzten Handgriffe

Die Vorbereitungen waren sehr anstrengend und arbeitsintensiv, aber wir finden es hat sich wirklich gelohnt.

CIMG2752

Der Stand ist fertig, wir sind soweit.

Die komplette Familie Borsch, hat natürlich geholfen.

CIMG2757

An unserem Stand können Sie auch eine gemütliche Pause einlegen

Ratespiel mit Malerutensilien für Groß und Klein

Ratespiel mit Malerutensilien für Groß und Klein

CIMG2758

Der fertige Stand

Jetzt noch Frisch machen und in die sauberen T-Shirts schlüpfen, da man beim Aufbau doch ganz schön ins schwitzen kommt.

Noch eine halbe Stunde Zeit zum durchatmen und dann kanns losgehen.

Hurra, alles geschafft eine halbe Stunde vor der Eröffnung sind wir pünktlich fertiggeworden.

Weiter gehts im nächsten Artikel.

Es grüßt herzlichst

Ihr Malerteam Borsch

Advertisements