Mikrozement online einkaufen und selber handanlegen… ?

 

OH nooooooooooooooooooooooooooooooooooooooo!

Rufen Sie doch einfach einmal verschiedene Malerbetriebe, Fliesenleger….an und fragen nach einem fugenlosen Designbad mit Mikrozement.

Die meisten werden passen. Aber warum ?

Die fugenlose Badgestaltung mit Mikrozement ist nicht einfach nur eine kreative Spachteltechnik, die jeder ausführen kann.

Bevor man sich an Kundenbäder, Bodenbeläge etc.  geben kann, sind natürlich ausführliche Schulungen, ganz besonders auch zum Thema Abdichtung, Rissbildungen etc. erforderlich.

Einfach nur aufspachteln und davon ausgehen, dass nun alles schön wird, das ist in der Tat nur ein Traum.

Umso schlimmer finden wir es, dass mittlerweile jeder, endschuldigen Sie bitte diesen Ausdruck, „Hobbyhandwerker“ von diversen Anbietern im Netz geködert wird, indem man den Kunden glauben macht, das jeder doch mal eben sein Bad mit Mikrozement, Beton Cire etc. die Namensvariationen sind leider ebenso vielfältig, wie die Behauptungen die in diesem Bereich von solchen Onlineverkäufern, getätigt werden.

Sorry, aber wir sprechen hier nicht von einem neuen Anstrich oder einen neuen Tapete.

Es soll doch möglichst langlebig sein,  wasserdichticht sein, frei von Rissbildungen und eine schöne Optik haben oder…?

Warum wir hier überhaupt auf dieses Thema eingehen…?

Heute auf einem Kundentermin….

Wir senden Ihnen gleich einmal einen Link zu einem tollen Produkt…..

Natürlich haben wir uns dieses angesehen. Ein Portal welches Mikrozememt an XY verkauft. Sogar schon fix und fertig angerührt usw.

Seriös sieht leider anders aus, wenn man sich besagte Seite einmal genauer ansieht.

Als Kunde denkt man auf den ersten Blick,  das es sich um eine Firma, mit Sitz in Köln handelt, aber wenn man einmal genauer hinschaut….

Zudem verkaufen seriöse Hersteller, nicht einfach so mal eben Mikrozement, bevor man als Fachkraft, nicht ausreichend geschult wurde. Und dort wird an jeden verkauft.

Hinzu kommt, dass  Mikrozement leider nicht gleich Mikrozement ist und wir als Verarbeiter sind natürlich in der Gewährleistungspflicht. Die Qualitätsunterschiede sind auch hier, wie bei allem nicht zu unterschätzen.

Raten Sie einmal warum wir Mikrozement aus Spanien verarbeiten- Kalkputze/Edelputze  aber aus Italien.

Jeder ist auf den einen oder anderen Bereich spezialisiert und hat das nötige Know How und die entsprechende Erfahrung.

Daher verwenden und verarbeiten wir ausschließlich Produkte die unserem Qualitässtandard entsprechen und von denen wir mit Sicherheit behaupten können, diese sind TOP und halten was wir versprechen.

Wir können wirklich jedem nur nahelegen, gut darüber nachzudenken, ob man ein solches Risiko wirklich eingehen möchte.

Es grüßt herzlichst

Ihr WohnDesign Team Borsch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s